GrafikQualitätsmerkmale
GrafikKollektion

Seit 67 Jahren tut Jensen® alles für Ihren gesunden Schlaf und hat sich zu einem Hersteller von Weltklasse-Betten entwickelt. Sämtliche Materialien wurden sorgfältig ausgewählt, damit sie die hohen Anforderungen erfüllen, die wir an unserer Endprodukte stellen.
Jensen® ist derzeit einer der größten Matratzenhersteller in Skandinavien. In Svelvik am Oslofjord werden jährlich rund 150.000 Matratzen produziert. Viele Mitarbeiter sind beruflich in die Fußstapfen ihrer Eltern getreten. Sie haben einen Bezug zu dem Produkt, sind stolz darauf und verfügen über ein fachmännisches Können, das keine Maschine der Welt ersetzen kann.
 
 
 
 
 


Qualitätsmerkmale

JENSEN® ORIGINAL ZONENSYSTEM

Jensen® Original fünfteiliges Zonensystem mit weicher Schulterzone und stabiler Unterstützung für den unteren Rücken.

JENSEN® POCKET ON POCKET TECHNOLOGY

Eine der bedeutendsten Innovationen bei der Signature Collection sind unsere neuen Federungssysteme.
Die gesamte Kollektion ist mit unserer aktuellsten Neuerung ausgestattet: Jensen Pocket on Pocket. Das bedeutet, dass alle Betten dieser Kollektion Jensen Taschenfederkerne haben, die für hervorragenden Liegekomfort sorgen.

JENSEN® ALOY® FEDERUNGSSYSTEM

Jensen Aloy® ist unser bestes, flexibelstes Zonensystem, das sich kontinuierlich an Ihre veränderte Liegehaltung und Gewichtsverteilung anpasst. Dank dieser Federung hat die gesamte Matratze eine sehr weiche Oberfläche, da die Stützfunktion der stabileren Zonen erst aktiviert wird, wenn Ihr Körper weiter in die Matratze einsinkt. Jensen Aloy® hat eine besonders lange Schulterzone, die mehr Bewegungsfreiheit und Flexibilität bietet und zu hervorragendem Liegekomfort sowie besserer Druckminderung beiträgt. Die Übergänge zwischen den Zonen sind fließend..

Jensen_Merkmale

1. Stretch
Das für alle Liegeflächen verwendete Stretchmaterial optimiert die Eigenschaften der Federung.

2. Waschbarkeit
Das Material der Liegeflächen ist bei bis zu 60 Grad waschbar (außer TempSmart™).

3. Die Füllungen
Unsere Füllmaterialien haben durchweg gute luft- und feuchtigkeitsleitende Eigenschaften. Dadurch sind die Betten allergikerfreundlich und hygienisch.

4. Stoffe
Die Jensen wird ausschließlich mit schaumlaminierten Stoffen bezogen, wodurch die Übergänge zwischen festen und weichen Zonen der Matratze unsichtbar sind. Alle Stoffe der Kollektion sind durchweg qualitativ hochwertige Möbelstoffe.

5. 25 Jahre Garantie auf das Gestell
Die Stabilität unserer Betten ist vor allem den Gestellen zu verdanken. Diese werden aus umweltfreundlichem, massivem, skandinavischem Kiefernholz gefertigt. Nicht umsonst gewährt Jensen 25 Jahre Garantie auf das Gestell.

 


Kollektion

 
Grafik

    
JENSEN FIRST
Das ist das Einstiegsmodell der Supreme-Kollektion. Ein Produkt mit hervorragendem Liegekomfort zu einem angemessenen Preis. Dazu ist eine breite Palette an Zubehör und Füßen lieferbar. Original Zonensystem, das Stabilität im unteren Rücken mit einer flexiblen, weichen Schulterzone verbindet. Außerdem ist das Modell First mit der Jensen Pocket on Pocket Technology sowie Stretchmaterial auf der gesamten Liegefläche ausgerüstet. Für noch besseren Halt sind alle Bettgestelle mit eingelegten Latten verstärkt. Das Jensen First wird serienmäßig einem SoftLineI Topper (8cm) geliefert.

 
Grafik

    
JENSEN NORDIC SEAMLESS
Das Seamless-Design wurde 2014 erfolgreich für die Surpreme Continental-Betten eingeführt. Seamless ist eine Durchgehende Husse, die optisch aus zwei Bettboxen eine macht. Mit nur vier anstelle von acht Bettfüßen verleiht Seamless Ihrem Bett einen neuen, eleganten und einmaligen Look. Dank dieser neuen Lösung und einer durchgehenden Matratze ist die Liegefläche durchgängig und hat keine störenden Schaumstoffe oder Ritzen in der Mitte. Die Betten der Nordic-Linie von Jensen sind mit einem doppelten Federungssystem ausgerüstet. Wahlweise kann das Bett Freistehend auf Jensen-Füßen oder einem Mistral Sockel Aufgestellt werden.

 
Grafik

    
JENSEN AMBASSADOR
Das Modell Jensen Ambassador wurde 1996 auf dem Markt eingeführt und hat noch immer Bestand. Heute ist es eines der beliebtesten Produkte von Jensen. Die Ambassador-Kollektion wurde im Laufe der Jahre weiterentwickelt und mit neuen Stoffen und Farben verschönert. Der Aloy 2.0 Taschenfederkern (12,5 cm) mit besonders weicher, langer Schulterzone bietet den Schultern mehr Bewegungsfreiheit und Flexibilität. Ein weiteres Merkmal von Aloy 2.0 ist die integrierte Unterstützung für den unteren Rücken. Ein verbessertes Untergestell mit doppelter Federung macht das
Ambassador zu einem besonders stabilen Bett, das hervorragende Unterstützung und Druckentlastung bietet. Als Topper wird das Modell SoftLine II (9 cm) geliefert.

 
Grafik

    
JENSEN PRESTIGE
Das Modell Prestige ist mit dem Jensen Original Zonensystem mit weicher Schulterzone und integrierter Unterstützung für den unteren Rücken ausgerüstet. Es wird höchsten Standards gerecht. Der Jensen Aloy 2.0 Taschenfederkern (14 cm) mit besonders weicher, langer Schulterzone bietet den Schultern mehr Bewegungsfreiheit und Flexibilität. Das Jensen Prestige hat ein modernes Design
und ist mit exklusiven Möbelbezugsstoffen in naturfarben, beige, dunkelblau, grau und anthrazit lieferbar. Dazu werden passende Designerstoffe für das Kopfteil angeboten. Das Jensen Prestige hat doppelte Saumnähte und ein diskret an der Unterseite des Bettes eingesticktes Logo. Als Topper für das Jensen Prestige wird ein SoftLine III (9 cm) geliefert.

 
Grafik

    
JENSEN SUPREME
Das Jensen Supreme ist in sechs verschiedenen Farben lieferbar. Inspirationsquelle ist die norwegische Natur. Die Wollstoffe aus Innvik wurden speziell für das Modell Supreme entworfen. Jede Farbe ist in einer bestimmten Stoffkombination erhältlich: ein einfarbiger Stoff für die Bettumrandung und die Wendematratzen und ein einzigartiger Designstoff für das Kopfteil. Die Weide mit ihrem Glanz, ihrer Spannkraft und ihrer Biegsamkeit war die Inspirationsquelle für das eingewebte Dessin dieses prachtvollen neuen Bezugsstoffes für das Kopfteil. Das Modell Supreme ist mit dem Jensen Original Zonensystem mit Jensen Aloy Taschenfederkern (16 cm) ausgestattet. Aloy 2.0 hat eine besonders weiche Schulterzone mit integrierter Unterstützung für den unteren Rücken. Der Körper sinkt dank der Federung in die Matratze ein, wird dabei aber gut unterstützt und die Schultern haben viel Bewegungsfreiheit. Die Füllung aus Innergetic Latex und der Stretchanteil im Jersey-Stoff sorgen für unvergleichlichen Liegekomfort, den man einfach erleben muss. Das Jensen Supreme hat doppelte Saumnähte, eine Wendematratze mit wunderschön verarbeiteter Seitennaht und ein diskret auf der Unterseite der Matratze eingesticktes Logo. Beim Supreme stehen Ihnen als Topper die Modelle TempSmart (9 cm) oder Premium (10 cm) zur Auswahl.

 
Grafik

    
JENSEN EXACT COMFORT ADJUSTMENT
Die Produkte von Jensen sind dafür geschaffen, den Körper optimal zu unterstützen und perfekten Liegekomfort zu bieten. Das Streben nach optimalem Liegekomfort ist die Triebfeder der Innovationen von Jensen. Jensen Exact Comfort Adjustment – für noch mehr Komfort Und Wohlbefinden. Der Härtegrad ist eine der Eigenschaften, die Sie beim Kauf eines neuen Bettes beachten müssen. Die meisten unserer Federungen sind in verschiedenen Härtegraden – von weich bis extrahart – erhältlich. Der passende Härtegrad wird anhand der Körpergröße, des Körpergewichts und des gewünschten iegekomforts bestimmt. Wenn Sie einmal ein verstellbares Bett ausprobiert haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie danach wieder auf ein normales Bett zurückkommen. Ein verstellbares Bett bietet mehr Freiheit. Noch nie war es so gemütlich, im Bett zu lesen, zu frühstücken, fernzusehen oder im Internet zu surfen. Mit einem Knopfdruck auf der Fernbedienung Bewegt sich das Bett in die gewünschte Position.

 
Grafik

    
JENSEN AQTIVE II/III
Das Jensen Aqtive II/III ist ein elegantes Modell, das in ungenutztem Zustand wie ein Continental-Bett aussieht. Das Jensen Aqtive II/III ist mit doppelter Federung ausgestattet: eine im Boden und eine in der Wendematratze. Das Bett ist besonders stabil konstruiert. Mithilfe der Fernbedienung wird das Kopf- und Fußende der Matratze über zwei leistungsfähige und dabei nahezu geräuschlose Elektromotoren nach oben und unten bewegt. Das Jensen Aqtive III hat außerdem eine Massagefunktion, durch die der Blutkreislauf effektiv angeregt sowie Beine, Rücken und Nacken angenehm gelockert werden. Die Technik wird von der gepolsterten Umrandung des Bettes verdeckt. Dank des neuen Designs ist das Jensen Aqtive II/III nicht nur ein qualitativ hochwertiges verstellbares Bett, sondern auch ein äußerst exklusives Möbelstück.

 
Grafik

    
JENSEN DYNAMIQUE
DAS BESTE VON ALLEM Das Dynamique ist im obersten Segment der Bettenindustrie zu einem Begriff geworden. Mithilfe der schnurlosen Fernbedienung wird das Kopf- und Fußende der Matratze über zwei leistungsfähige und dabei nahezu geräuschlose Elektromotoren nach oben und unten bewegt. Ein weiteres Highlight ist die Ventronic Klimakontrolle. Durch diese Technik wird überschüssige Wärme aus der Matratze abgesaugt und durch frische Luft ersetzt. Hierdurch ist das Bett kühler und wird das Schlafklima erheblich verbessert. Dank der automatischen Längenanpassung mittels Advanced Technology Ergonomic (ATE) bewegt sich das Bett nach einem Muster, das den natürlichen Bewegungen des Körpers folgt. In diesem Bett können Sie sich auch von Ihrer Lieblingsmusik oder durch eine Massage wecken lassen. Die Speicherkapazität der Fernbedienung beträgt 1 GB. Die stufenlose Massagefunktion regt den Kreislauf an und lockert die Beine, den Rücken und den Nacken.